Aktionswoche "TOM & LISA"

Suchtprävention im Museum

Den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol spielerisch lernen - werdet "Partygäste" bei "Tom & Lisa"!

Workshop

Ort/Treffpunkt: Museumskasse/Foyer

Termine: Di, 17.05. 10:00 Uhr Mi, 18.05. 10:00 Uhr Fr, 20.05. 10:00 Uhr

Dauer: ca. 3 Std.
Teilnahmegebühr: Eintritt frei

Vom 14. - 22. Mai findet dieses Jahr die bundesweite Aktionswoche Alkohol statt; dabei steht die Sucht-Selbsthilfe im Fokus. Schirmherr ist der neue Sucht- und Drogenbeauftragte der Bundesregierung Burkhard Blienert. Unter der Fragestellung "Wie ist deine Beziehung zu Alkohol?" regen Veranstalterinnen und Veranstalter in ganz Deutschland dazu an, den gesellschaftlichen und persönlichen Umgang mit Alkohol zu überdenken.

Im Rahmen dieser mehrstündigen Workshops im Museum sind Jugendlich der Jahrgänge 8 und 9 in einem interaktiven Planspiel Partygäste bei "Tom und Lisa" und lernen spielerisch, wie ein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol aussieht und wie in Gefahrensituationen richtig reagiert werden kann.

Folgende Termine können gebucht werden (pro Schule immer nur ein Termin):

17. Mai 2022: 10.00-13.00 Uhr
18. Mai 2022: 10.00-13.00 Uhr (schon ausgebucht)
20. Mai 2022: 10.00-13.00 Uhr

Durchgeführt werden die Workshops von der Fachstelle für Suchtvorbeugung Jugendsuchtberatung, vertreten durch Birgit Süsselbeck

© Thorsten Hübner

© Thorsten Hübner