Künstlerische Selfies

Klassisches Portrait? Von wegen!

Bei diesem Workshop könnt Ihr Eure eigenen Portraits einmal so wie Ihr es wollt gestalten - lasst spontane, gezeichnete Portaits, Schattenportraits oder modellierte Köpfe aus Draht entstehen! Ihr habt andere Ideen? Tania Mairitsch-Korte kann Euch Tricks und Kniffe zeigen. 
© Stock Adobe

Workshop
Für Kinder

Ort/Treffpunkt: Haupteingang Museum

Termine: Di, 03.08.

Dauer: 9-17 Uhr
Teilnahmegebühr: kostenfrei

Ihr seid zwischen 10 und 14 Jahren alt und habt Spaß daran, kreativ zu sein?
Dann meldet euch an zum künstlerischen Ferienprogramm im Gustav-Lübcke-Museum in den letzten beiden Ferienwochen!

Bitte bringt Eure eigenen Getränke und Speisen mit; aufgrund der aktuellen Corona Situation ist leider nur eine Selbstverpflegung möglich.

Meldet euch an bei:
Daniela Krellmann 02381-17 5711 (Mo-Mi 8:30 bis 13:30 Uhr)
Museumskasse 02381-17 5714 (Di-So 10 bis 17 Uhr)
Die Teilnahme ist kostenlos; die Anmeldung jedoch verbindlich.

Das Projekt findet im Rahmen der Landesinitiative "Kulturrucksack NRW" statt mit dem Ziel allen Kindern und Jugendlichen kostenlose kulturelle Angebote zu eröffnen - somit ist auch das Ferienprogramm im Gustav-Lübcke-Museum kostenfrei.

    

© Stock Adobe

© Stock Adobe