Programm

Highlights

Programm

Kalender

Dezember 2022

Sa 03.12.
10:00flexibel
Weihnachtskarten selbst gemacht!
Schöne Bescherung
Großeltern und Enkelkinder fertigen Weihnachtliches aus Papier

Wenn Ihr Lust habt, Eure eigenen
Weihnachtskarten zu gestalten - dann seid Ihr bei diesem Workshop genau richtig. 


Für Kinder
Ort/Treffpunkt Museumskasse
Teilnahmegebühr 5,00 €
Mehr Informationen
So 04.12.
11:00
Sonderausstellung
Auf's Papier gekommen
Faszination Papier - fascination paper

Öffentliche Führung

In der Kunst dient Papier seit Jahrhunderten als Träger für Zeichnungen, Skizzen oder Druckgrafiken. In diesen Fällen genießt es bei weitem nicht den Stellenwert wie die darauf zu sehenden Darstellungen.
Wenn Papier hingegen aus seiner gebräuchlichen Flächigkeit gestalterisch in eine dreidimensionale Form gebracht wird, kann es eine erstaunliche Präsenz erlangen.

 

Für Familien
Ort/Treffpunkt Museumskasse / Sammelpunkt
Mehr Informationen
So 04.12.
15:00
Vortrag
Die Biografie der Objekte
Provenienzforschung am Gustav-Lübcke-Museum

Ein Besuch im Gustav-Lübcke-Museum ist immer auch ein Gang durch dessen über 130jährige Geschichte. In diesem Zeitraum fanden mehrere Tausend Objekte Eingang in die Sammlung.


Vortrag mit Jalina Tschernig (Sammlungsleiterin Altes Ägypten) und
Jan Giebel (Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Provenienzforschung)

Ort/Treffpunkt Forum
Mehr Informationen
So 11.12.
11:00
Sonderausstellung
Auf's Papier gekommen
Faszination Papier - fascination paper

Öffentliche Führung

In der Kunst dient Papier seit Jahrhunderten als Träger für Zeichnungen, Skizzen oder Druckgrafiken. In diesen Fällen genießt es bei weitem nicht den Stellenwert wie die darauf zu sehenden Darstellungen.
Wenn Papier hingegen aus seiner gebräuchlichen Flächigkeit gestalterisch in eine dreidimensionale Form gebracht wird, kann es eine erstaunliche Präsenz erlangen.

 

Für Familien
Ort/Treffpunkt Museumskasse / Sammelpunkt
Mehr Informationen
Mi 14.12.
10:003 Std.
Suchtprävention an einem anderen Ort
Begleitprogramm für Schulklassen zur Dauerausstellung

Klassen und Kurse ab Jahrgang 7 sind herzlich zur Teilnahme an einem Programm der Jugendsuchtberatung Hamm eingeladen, das sich (nach Terminbuchung) an einen Besuch der stadtgeschichtlichen Dauerausstellung im Gustav-Lübcke-Museum anknüpft.

Noch sind Termine frei, schnell sein lohnt sich!

Ort/Treffpunkt Museumskasse nach vorheriger Buchung (pro Termin eine Schulklasse)
Teilnahmegebühr 75,00 €
Mehr Informationen
So 18.12.
11:00
Sonderausstellung
Auf's Papier gekommen
Faszination Papier - fascination paper

Öffentliche Führung

In der Kunst dient Papier seit Jahrhunderten als Träger für Zeichnungen, Skizzen oder Druckgrafiken. In diesen Fällen genießt es bei weitem nicht den Stellenwert wie die darauf zu sehenden Darstellungen.
Wenn Papier hingegen aus seiner gebräuchlichen Flächigkeit gestalterisch in eine dreidimensionale Form gebracht wird, kann es eine erstaunliche Präsenz erlangen.

 

Für Familien
Ort/Treffpunkt Museumskasse / Sammelpunkt
Mehr Informationen

Januar 2023

So 08.01.
11:00
Sonderausstellung
Auf's Papier gekommen
Faszination Papier - fascination paper

Öffentliche Führung

In der Kunst dient Papier seit Jahrhunderten als Träger für Zeichnungen, Skizzen oder Druckgrafiken. In diesen Fällen genießt es bei weitem nicht den Stellenwert wie die darauf zu sehenden Darstellungen.
Wenn Papier hingegen aus seiner gebräuchlichen Flächigkeit gestalterisch in eine dreidimensionale Form gebracht wird, kann es eine erstaunliche Präsenz erlangen.

 

Für Familien
Ort/Treffpunkt Museumskasse / Sammelpunkt
Mehr Informationen
So 15.01.
11:00
Sonderausstellung
Auf's Papier gekommen
Faszination Papier - fascination paper

Öffentliche Führung

In der Kunst dient Papier seit Jahrhunderten als Träger für Zeichnungen, Skizzen oder Druckgrafiken. In diesen Fällen genießt es bei weitem nicht den Stellenwert wie die darauf zu sehenden Darstellungen.
Wenn Papier hingegen aus seiner gebräuchlichen Flächigkeit gestalterisch in eine dreidimensionale Form gebracht wird, kann es eine erstaunliche Präsenz erlangen.

 

Für Familien
Ort/Treffpunkt Museumskasse / Sammelpunkt
Mehr Informationen